Tipps für die Buchveröffentlichung

 

Hallo Leute,

hin und wieder recherchiere ich im Internet und siehe da, ich bin auf ein paar Interessante Artikel gestoßen die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Aktuell ist dies hier eher eine Linksammlung, eine Art Brainstorming. Ich werde diesen Artikel sicher auch in Zukunft um weitere Links und Tipps ergänzen. Sagen wir ich bin in der Version 0.000.001 dieses Blog Artikels und ihr dürft die PreAlpha schon jetzt lesen.

Wenn ich den Text jetzt nicht poste habe ich einfach Angst das ich ihn vergesse.

 

Übriegens bin ich eben über die Autorenseite von Herrn Andreas Eschenbach gestolpert. Ich habe schon ein paar tolle Romane von ihm gelesen. Ich kann Euch seine Seite nur empfehlen. www.andreaseschbach.de

 

Sound nun zur Sammlung:

 

Buch veröffentlichen Tipps

 

 

http://www.andreaseschbach.de/schreiben/fragen/agentur/agentur.html

Braucht man einen Agenten?

Tipp: Veröffentlichen Sie erstmal eineKurzgeschichte oder eine Fabel in einem Magazin.

 

Tipp Andreas Eschenbach

http://www.andreaseschbach.de/schreiben/10punkte/10punkte.html

 

 

Montségur-Forum

 

Gute Hinweise fand ichauch in Amazon Forum:

https://www.amazon.de/forum/fantasy?_encoding=UTF8&cdForum=Fx2FXPEX8RJ14D&cdThread=Tx35DLFKEIGCBMQ

 

Hinweis dazu wie ein Manusskript aufgebaut sein muss:

Eine Seite sollte wie folgt formatiert sein:

  • 30 Zeilen
  • durchschnittlich 60 Zeichen pro Zeile
  • nicht proportionaler Schriftfont, z.B. Courier
  • weiter Zeilenabstand
  • breiter Rand
  • Seitenzahl oben mittig
  • z.b.: in der Fußzeile den Titel des Gesamtwerks und den Namen des Autors anzugeben

https://www.gutefrage.net/frage/wie-muss-man-vorgehen-wenn-man-ein-buch-veroeffentlichen-will

 

Verlage für Bewerbungen im Bereich Fantasy Roman

Manuskript Bewerbungen

  • Die Verlagsgruppe Random House (ehemals Verlagsgruppe Bertelsmann)https://www.randomhouse.de/
  • Ransome House – Blanvalet Verlag
    https://www.randomhouse.de/Verlag/Blanvalet/1000.rhd
    https://www.randomhouse.de/blanvalet-Das-ist-mein-Verlag/GESCHICHTE-UND-GRUENDUNG/aid55916_11903.rhd
  • Klett Cotta 
    https://www.klett-cotta.de/home
  • Pieper
    https://www.piper.de/
  •      DTV
    https://www.dtv.de/service/manuskripteinsendungen/c-59

  • Hinweise zum einsenden von Manusskripten

    Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir wissen es zu schätzen, denn schließlich sind die Autorinnen und Autoren das Wichtigste für einen Verlag. Sicherlich haben Sie sich auch vergewissert, ob unser Verlag für Ihr Buchprojekt grundsätzlich der richtige ist.

    Uns erreicht täglich eine große Anzahl von Manuskripten. Wir befassen uns gerne damit, können aber leider nur wenige Vorschläge realisieren.

    Wir bitten Sie, Folgendes zu beachten:

    • Senden Sie uns Ihren Vorschlag per E-Mail. Texte auf CDs oder anderen Datenträgern können wir aus Gründen der Datensicherheit leider nicht bearbeiten.
    • Schicken Sie nicht das komplette Manuskript, sondern ein Exposé, in dem Sie Ihr Projekt skizzieren (bei Sachbüchern mit einer Gliederung) und eine Leseprobe (max. 30 Seiten).
    • Wenn uns das Projekt für unser Programm geeignet erscheint, bitten wir Sie um weiteres Textmaterial.
    • Ihr Projektvorschlag wird von uns innerhalb von maximal drei Monaten geprüft. Telefonische Nachfragen beschleunigen diesen Prozess nicht.
    • Wenn Sie nach drei Monaten nichts von uns gehört haben, betrachten Sie das bitte als Absage.
    • Aufgrund der großen Anzahl der Manuskripte ist es uns im Allgemeinen leider nicht möglich, individuelle Absagen zu versenden, auch wenn das für Sie vielleicht nützlich wäre. Dafür können wir nur um Verständnis bitten.

    Kontaktadressen:

    Lektorat fiction (Romane, Erzählungen usw.):
    manuskripte-fiction@dtv.de

    Lektorat nonfiction (Sachbücher und Ratgeber):
    manuskripte-nonfiction@dtv.de

    Lektorat junior und Reihe Hanser (Kinder- und Jugendbuch):
    manuskripte-junior-kinderbuch@dtv.de

 

 

  • Fantasy Productions (FanPro) – ein Verlag in Erkrath.
  • Windsorverlag
  1. Der Windsorverlag nimmt eine Schutzgebühr für die Manusskriptprüfung, allerdings erhält man so auch binnen 48 Stunden ein Feedback. Feedback ist wichtig um herauszuarbeiten, was ggf. verändert, bzw. verbessert werden müsste, oder einfach um einen Erfahrungswert zu bekommen, ob das Manuskript überhaupt Verlegungsfähig erscheint. Allerdings bitte ich Euch, lasst Euch nicht von Absagen entmutigen. Absagen und Ablehnung werdet ihr immer wieder erfahren.

https://windsor-verlag.com/manuskriptpruefung/

 

https://www.autorenwelt.de/verlagsliste-fantasy

 

AMRUM  http://www.amrun-verlag.de/

ATLANTIS https://atlantisverlag.wordpress.com/

ARS EDITION http://www.arsedition.de/

AUFBAU-VERLAG http://www.aufbau-verlag.de (auch Mysterie)

BASILISK http://www.basilisk-verlag.de/

BASTEI LÜBBE https://www.luebbe.de/

BEGIDA http://verlag.begedia.de

BLANVALET  http://www.randomhouse.de//blanvalet/topics.jsp?men=1201&men=1076&top=FA…

BLITZ  http://www.blitz-verlag.de/index.php?action=verlag

BUNT UND IN FARBE  http://ifub-verlag.de/index.php/verlagsprogramm/verlagsprogramm

CROSS CULT  https://www.cross-cult.de/

DIANA-VERLAG http://www.randomhouse.de/diana/

DRESDNER BUCHVERLAG  http://www.dresdner-buchverlag.de/

DROEMER KNAUR http://www.droemer-knaur.de/home

DTV  http://www.dtv.de/

EDITION PHANTASIA  http://www.edition-phantasia.de/

EDITION ZWEIHORN  http://www.editionzweihorn.de/

EGMONT LYX www.egmont-lyx.de

EMMERICH  http://www.emmerich-books-media.de/

EVOLVER  http://www.evolver-books.at/ (Horror & Grusel)

FABYLON  http://www.fabylon-verlag.de/ (fantasylastig)

FANPRO / FANTASY PODUCTIONS  http://www.fanpro.de/

FEDER UND SCHWERT  http://www.feder-und-schwert.com/

FESTA  http://www.festa-verlag.de/ (horrorlastig)

GOLDMANN http://www.randomhouse.de/goldmann/

GOLKONDA  http://golkonda-verlag.de/ (internationale Phantastik)

HARY PRODUCTIONS  http://www.harypro.de/

HEYNE SF&F  http://www.randomhouse.de/heyne/topics.jsp?top=FANTASY (PS: unter www.diezukunft.de hat Randomhouse eine klasse SF-Infoplattform)

JACOBY STUART  http://www.jacobystuart.de/#&panel1-1

KLETT_COTTA  https://www.klett-cotta.de/home/

KOIOS  http://www.praesens.at/koios/

MANTIKORE  www.mantikoreverlag.de

MEDUSENBLUT  http://www.medusenblut.de/ (dunkle Phantastik)

PAPIERVERZIERER  http://www.papierverzierer.de/

PENHAGLION  http://www.randomhouse.de/penhaligon/

PIPER  http://www.piper.de/buecher/fantasy

pMACHINERY  http://www.pmachinery.de/

SCRATCH-VERLAG  www.scratch-verlag.de

S. FISCHER http://www.fischerverlage.de/buecher/belletristik/fantasy

SHAYOL  http://shayol.cms.corneredchicken.com/

SIEBEN-VERLAG  http://www.sieben-verlag.de/

SUHRKAMP www.suhrkamp.de/ (nur seeehr Ausgewähltes)

TALAWAH  http://www.talawah-verlag.de/

TORSTEN-LOW-VERLAG  http://www.verlag-torsten-low.com/

UEBERREUTER  http://www.ueberreuter.de/produktkategorie/fantasy/

VOODOO-PRESS  http://voodoo-press.de/verlag/

VSS  http://vss-verlag.blogspot.de/

WURDACK  http://www.wurdackverlag.de/verlag/index.php

ZAUBERMOND  http://www.zaubermond.de/ (Mysterie und Horror)

 

Speziell Jugendbuch und Young Adults (also bis in die Zwanziger)

ARENA http://www.arena-verlag.de/rubrik/jugendbuch

BAUMHAUS https://www.luebbe.de/baumhaus 

CARLSEN http://www.carlsen.de/  

CBJ  http://www.randomhouse.de/cbj/ 

CBT http://www.randomhouse.de/cbt/  (Laut www.boersenblatt.net auch All-Age; ich bin da aber nicht sicher)

DRESSLER http://www.dressler-verlag.de/

FJB http://www.fischerverlage.de/verlage/fischer_fjb

PLANET GIRL http://www.thienemann-esslinger.de/planet-girl/

 

… weitere findet ihr, wenn ihr nach Kinder- und Jugendbuch-Verlagen sucht.

 

 

Agenturliste:

http://www.dsfo.de/dsfopedia/index.php/Agenturenliste

 

 

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.